Image 1 title

type your text for first image here

Image 1 title

Was ist eine Mediation? 

Eine Mediation ist ein geregeltes außergerichtliches, nicht öffentliches Verfahren, das für eine konstruktive Konfliktlösung eingesetzt wird. Die Parteien suchen eigenverantwortlich nach einer Lösung des Konflikts, die von allen getragen wird (Win-Win-Situation). Der Mediator ist allparteilich, unterstützt und moderiert den Kommunikationsprozess.

 

Mediation dient der Lösung von Konflikten und Gewinnung von Klarheit über die Standpunkte und Argumente in folgenden Bereichen:

 

Familie und Privatleben

• Ehekrisen
• Trennung/Scheidung
• Erarbeitung von Eheverträgen
• Erbstreitigkeiten
• familiäre Konflikte

 
Betrieb – Wirtschaft

• Konflikte am Arbeitsplatz
• Teamkonflikte
• Betriebsklima
• Klarheit in Zielvereinbarungen
• Informationsgleichgewicht

 
Schule

• Mobbing
• Konflikte zwischen Eltern und Lehrern


Benennung des Konflikts – gemeinsame Ziele – zufriedenstellende Lösungen